Zukunftstag_KSB_Friesland

Zukunftstag beim KSB Friesland

Tatkräftige Unterstützung für unsere Geschäftsstelle

Ob Sportgeräte-Bestandsaufnahme, Pakete packen für „Ehrenamt überrascht“ oder das Erstellen von Spielbeschreibungen für die Vereins-Ausleihe – Unsere 3 Zukunftstag-Teilnehmenden (auf dem Bild von links: Marten, Rieke und Joris) haben alles mit Bravour gemeistert und uns tatkräftig unterstützt. 

Herzlichen Dank, dass Ihr bei uns ward und damit auch ein stückweit unsere Sportvereine supportet habt.

Ganz viel Erfolg für Euren weiteren Weg wünscht Euch Euer Team vom KreisSportBund Friesland e.V.  

Mini-SAZ Fortbildung_17.02.24.

Das Mini-Sportabzeichen und der spannende Heimweg

11 TeilnehmerInnen besuchten voller Motivation unsere ÜL-C Fortbildung, welche sich dem Mini-Sportabzeichen und dem spannenden Heimweg widmete. Während der Veranstaltung in der Büppeler Turnhalle wurden den TeilnehmerInnen umfassende Kenntnisse über den Aufbau und die theoretischen Grundlagen des Mini-Sportabzeichens sowie die praktische Umsetzung und Anleitung der Disziplinen vermittelt.

Darüber hinaus erhielten sie nützliche Tipps für die erfolgreiche Planung und Gestaltung von Mini-Sportabzeichen-Veranstaltungen.

Weitere Infos zum Mini-Sportabzeichen mit Hoppel und Bürste finden Sie hier.

Wer sich für eine Mitarbeit im Mini-Sportabzeichen Abnehmer-Team in Friesland und Wittmund interessiert, kann sich gerne bei Kristina Klattenberg (BeSS-Servicestelle der Sportregion Friesland und Wittmund) melden.

IMG_6483

Erfolgreicher Abschluss der SchulSportassistenz-Ausbildung im Waldhaus Zetel 

Am 18. und 19.01.24 schlossen elf Schülerinnen und Schüler der Oberschule Obenstrohe erfolgreich ihre SchulSportassistenz-Ausbildung ab.

Der erste Teil der Ausbildung fand mit 16 Lehreinheiten im Rahmen einer AG an der Schule statt. Die restlichen 16 Lehreinheiten der Ausbildung wurden kompakt an zwei Tagen durch Referentinnen und Referenten der Sportjugend Wittmund im Waldhaus Zetel durchgeführt.

Die Ausbildung umfasste eine Vielzahl spannender Themen, die den angehenden Assistent*innen wertvolle Einblicke und Fähigkeiten vermittelten. Zu den Hauptthemen gehörten:

  • Eigene Erfahrungen sammeln: Mini-Projekte
  • Rund um den Sportverein und die Schule
  • Die Gruppe und ich – Betreuung unter pädagogischen Gesichtspunkten
  • Sportpraxis mit u.a. Jugger, Kin Ball

Ein herzlicher Glückwunsch geht an die frisch gebackenen SchulSportassistenten!

 

Vorlagen Instagram

Sonderförderprogramme starten in die nächste Runde

Bewerbungszeitraum: 08.01.2024 bis 11.02.2024

Gute Nachrichten: Die Sonderförderprogramme des LSBs werden fortgesetzt – Antragsstellende sollten sich zügig auf den Weg machen, denn einige Fördermittel sind begrenzt.

Folgende Förderungen enthält das Programm:

Ihr habt Fragen oder benötigt Hilfe? Meldet Euch gerne bei uns. Bitte beachtet auch die NEUEN Förderprogramme für unsere Vereine in Friesland.

Kontakt Förderprogramme: Jenny Hähnel

Kontakt Aus- und Fortbildungen / Refresher: Daniela Liessmann

cropped-Logo_WEB-1.png

Einladung: Sport-Info-Treff am 30.11.2023 um 18.30 Uhr

Förderungen, Trendsportverleih, Beitragsanpassung (LSB)

Liebe Vorstände, liebe Engagierte, liebe Interessierte,

hiermit laden wir Euch herzlich zu unserem Info-Treff am Donnerstag, 30.11.2023 um 18.30 Uhr (bis ca. 20.00 Uhr) in unsere Sportschule ein. Adresse: Jahnstr. 4, 26441 Jever.

Themen des Abends

  1. Information zur „Beitragsanpassung durch den LandesSportBund Niedersachsen e.V.“
  2. Neue und einzigartige Förderprogramme ab 01.01.2024 (über den KSB Friesland – für die Sportvereine in Friesland)
  3. Attraktive Aktionen für Eure Vereins-Veranstaltungen: Vorstellung unseres Eventgeräte-Verleihs
  4. Offene Frage-Antwort-Runde (Ihr stellt uns Eure Fragen, unser Team antwortet 🙂)

Anmeldung: Bitte meldet Euch bis zum 28.11.2023 via Email: info@ksb-friesland.de oder telefonisch: 04461 / 918384 bei uns an, damit wir gut planen können.

Wir freuen uns auf Euch!

Sportliche Grüße

Jenny Hähnel (i.A.) und Euer Team vom KreisSportBund Friesland e.V.

Sponsoring-Paket-beschlossen-Gruppe

Jetzt „Partner des Sports“ werden

Als Sponsor/in von unseren Leistungen profitieren

Mit unserem Sponsoring-Projekt „Partner des Sports“ möchten wir unsere Sportvereine in Friesland in Zukunft zusätzlich zu unseren Beratungs- und Schulungsleistungen unterstützen. Gleichzeitig wollen wir aber auch unseren Partnerinnen und Partnern einen wirklichen Mehrwert bieten. 

In unserem Sponsoring-Konzept finden Sie daher verschiedene Pakete zur Auswahl. Je nach Paket, können Sie aus unterschiedlichen Leistungen auswählen. 

Unverbindlich reinschauen: „Partner des Sports“ Sponsoring Konzept

Sie haben Interesse? Super. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht an info@ksb-friesland.de oder rufen Sie uns an – Telefon: 04461 918 384 – Wir leiten alles Weitere in die Wege.

Sollten Sie andere Wünsche oder Ideen haben, sprechen Sie uns ebenfalls gerne an. Dann schauen wir gemeinsam nach einer attraktiven Partnerschaft. 

90 % der Gelder möchten wir an unsere Sportvereine in Friesland in Form von eigenen Förderprogrammen weitergeben. Die ersten Programme sind in Arbeit – Auch hier nehmen wir gerne Anregungen und Wünsche entgegen. 

Erfahrungsgemäß ist es nicht für alle Sportvereine und Sportarten möglich eine Förderung vom LandesSportBund zu erhalten. Hier möchten wir mit unserem Konzept ansetzen und einfache, niedrigschwellige Wege gehen. 

Wir freuen uns auf Sie als Unterstützer/in.

Sportliche Grüße sendet Euer Team vom KreisSportBund Friesland e.V. 

Vorherige Beiträge zum Thema "Partner des Sports"
IMG_2867

Zahlreiche Fortbildungen durchgeführt

In der Sportregion konnten wir in den letzten zwei Wochen einige Fortbildungen zu unterschiedlichsten Thematiken durchführen. Das Stand Up Paddling Seminar am Hooksmeer, interessante Ansätze zur Koordination in Blomberg, Ernährungsaspekte als Onlineseminar, das Wassersportcamp in Schillig sowie Hooksiel und an diesem Wochenende ein Erste Hilfe Training in Varel. Nach den Sommerferien starten weitere Fortbildungen, alle Seminare sind im Bildungsportal des LSB Niedersachsen aufgeführt.

Link Bildungsportal – Sportregion KSB Friesland e.V. KSB Wittmund e.V.

https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/?select_sportregion=22

Interessierte Personen wenden sich bei Fragen zu Aus- und Fortbildungen an Sportreferentin Daniela Liessmann:

Mailadresse – sportreferentin-liessmann@ksb-friesland.de Tel.: 04461-918385

Bild: Tomke Wiechmann/Sportregion KSB Friesland e.V. KSB Wittmund e.V.

IMG_0821

Wassersportcamp 2023

Auch in diesem Jahr wurde in unserer Sportregion wieder das Wassersportcamp angeboten. Aufgrund der optimalen Bedingungen und der perfekten Standorte in Schilling und Hooksiel konnten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer Woche an die Sportarten Kiten, Windsurfen und Stand Up Paddling herangeführt werden.

Interessierte Personen wenden sich bei Fragen zu Aus- und Fortbildungen an Sportreferentin Daniela Liessmann:

Mailadresse – sportreferentin-liessmann@ksb-friesland.de Tel.: 04461-918385

Bild: Sportregion KSB Friesland KSB Wittmund

20230403_170634

Juleica Ausbildung im Zeltlager Langeoog

Aktuell findet auf Langeoog im Zeltlager der Sportjugend Niedersachsen eine Juleica Ausbildung statt. Dieses Seminar bieten die Sportjugend Wittmund und Friesland in Kooperation mit den Sportjugenden Harburg Land, Celle und Heidekreis an. In der Zeit vom 31.03. – 06.04.23 lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowohl theoretische Inhalte als auch praktische Themen kennen. Der Strand und das Meer bieten sich bei einigen Thematiken als perfekte Bildungsstätte an.

DSC08123

Profilmodul C-40 Kinder durchgeführt

Am vergangenen Wochenende wurde in der Sportregion das Profilmodul C-40 Kinder im Rahmen der ÜL-C Ausbildung erfolgreich beendet. Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten somit das zweite Modul der Ausbildung absolvieren, weil sie schon im Januar am C-30 Modul teilgenommen hatten. Im Juni wird erneut ein C-30 Lehrgang in der Sportregion angeboten. Interessierte Personen wenden sich bei Fragen zu Aus- und Fortbildungen an:

Sportreferentin Daniela Liessmann: Mailadresse – sportreferentin-liessmann@ksb-friesland.de

Tel.: 04461-918385

Bild: Daniela Liessmann – Sportregion