Das Sportabzeichen...

…ist Ausdruck eines modernen, aktiven Lebensstils und eine einzigartige Herausforderung für erfolgsgewohnte und bewegungsfreudige Leute. Ein Idealangebot für alle Menschen, die entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten, Sport treiben und einen qualitativ abgesicherten Fitnesstest ablegen wollen.

Jeder Mensch (auch Menschen mit Behinderungen) haben die Möglichkeit das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben, ohne eine Mitgliedschaft in einem Turn- und Sportverein.
Die zu absolvierenden Übungen sind als sportliches Anforderungsprofil gebündelt und in
vier Disziplingruppen motorischer Grundfähigkeiten untereilt.

„Kraft“, „Schnelligkeit“, „Ausdauer“ und „Koordination“

Das Deutsche Sportabzeichen in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold kann innerhalb eines Kalenderjahres (01.01- 31.12.) nur einmal erworben werden.

Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist obligatorisch für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Alle Sportabzeichenprüfungen und das Training zur Vorbereitung finden grundsätzlich auf eigene Gefahr statt. Es wird empfohlen, sich sportärztlich unter  suchen zu  lassen.

Weitere Informationen

Bonuspunkte
Mit Inkrafttreten des Gesundheitsreformgesetzes zum 01.04.2004 wurde es den Gesetzlichen Krankenkassen ermöglicht, Bonuspunkte für gesundheitsbewusstes Verhalten zu vergeben. So können Versicherte beispielsweise bei vielen Krankenkassen für die Ablegung des Deutschen Sportabzeichen Punkte sammeln und gegen wertvolle Prämien oder einen Geldbetrag eintauschen.

Sportabzeichen App
Mit der App kann der aktuelle Leistungskatalog abgerufen und die eigenen Leistungen dokumentiert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Erfolge über Facebook und Twitter zu teilen und Tipps zur richtigen Vorbereitung und Ausführungen der Disziplin zu bekommen.

Familiensportabzeichen
2008 wurde die „Sportabzeichenfamilie“ neu definiert. Nach dieser Definition müssen mindestens 3 Angehörige das Sportabzeichen erworben haben und darunter muss mindestens 1 Jugendlicher und mindestens 1 Erwachsener sein.
Zu den Angehörigen zählen die Eltern, die Kinder, die Großeltern, unverheiratete Partner und die „Großeltern“ der Partner.
Diese Definition schließt aus, dass z.B. Eltern mit ihren erwachsenen Kindern ein Familiensportabzeichen erwerben können.
Die Sportabzeichenfamilie wird zukünftig in Niedersachsen so definiert:
Also, mindestens 3 Angehörige aus zwei Generationen einer Familie müssen das Sportabzeichen erworben haben.

Ordenskarakter
Das Deutsche Sportabzeichen ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenskarakter, laut dem Ordensgesetz vom 04.07.58.

Menschen mit Behinderungen
Diese Menschen können das Deutsche Sportabzeichen erwerben. Die Bedingungen für Menschen mit Behinderungen wurden vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) im Einvernehmen mi dem DOSB festgelegt und sind im aktuellen Handbuch DBS beschrieben.

Sportabzeichen Leitung

Jan-Dirk Lüken
– Sportabzeichen Stützpunktleiter –
Tel. : 0160-94954058
E-Mail : sportabzeichen-stuetzpunktleiter@ksb-friesland.de

An diesen Orten das Sportabzeichen erreichen
Bockhorn

Petra Oertel

TV Bockhorn

Urwaldstr. 14

Tel. 04453 9999865

info@turnverein-bockhorn.de

Trainings/Abnahmezeit: dienstags 17:00 – 18:00 Uhr

Sportplatz Hilgenholter Str.39f

Büppel

Heike Oltmanns

TuS Büppel

Torfbogen 18

Tel. 04451 862471 (Geschäftsführung)

www.tus-bueppel.de

Trainings/Abnahmezeit: dienstags 17:15 – 19:30 Uhr

Sportplatz Neuenwege (Hoheluchter Str.)

Glarum

Illse Pechthold

Ammerländer Str. 17

Tel. 04423 914488 (Geschäftsstelle)

tus-glarum@ewe.net

Trainings/Abnahmezeit: mittwochs 18:00 – 19:30 Uhr

Sportplatz Beethovenstr. in Schortens

Heidmühle

Jochen Lehnecke
Heidmühler FC e.V.

Diekenweg 28

Tel. 04461 84656

HFC-schortens@t-online.de (Geschäftsstelle)

Trainings/Abnahmezeit: mittwochs 18:00 – 19:30 Uhr

Sportplatz Beethovenstr. in Schortens

Hohenkirchen

Matthias Dietrich

MTV Hohenkirchen

Postfach 1148, 26434 Wangerland

Tel. 0 44 63 / 59 96

vorstand@mtvhohenkirchen.de

Trainings/Abnahmezeit: mittwochs 18:00 – 20:00 Uhr

Sportplatz Wangerland (Ringstr.)

Hooksiel

Vesna Gerwien

Pakens 7, Wangerland

Tel. 04425 674

Email: ?

Trainings/Abnahmezeit: montags 18:00 – 20:00 Uhr

Sportplatz an der Jaderennbahn

Jever

Ilona Ihnken

Karl-Peters-Str.2

Tel. 04461 – 4999

www.mtv.jever.de

Trainings/Abnahmezeit: montags 18:00 – 20:00 Uhr

von Mai – September

Sportplatz Jahnstraße

Obenstrohe

Frank Adebahr

Anne-Frank-Str. 7

Tel. 04451/82629

www.tus-obenstrohe.de

Trainings/Abnahmezeit: montags 17:00 – 19:00 Uhr

(nicht in den Ferien)

Sportplatz Plaggenkrugstr.

Sande

Martina Gerdes

TuS Sande

Berliner Str. 9

Tel. 04422 – 9980080 (TuS-büro)

tus-sande@gmx.de

Trainings/Abnahmezeit: mittwochs 17:00 – 19:00 Uhr

nicht in den Ferien

Sportplatz Falkenweg 3

Varel

Günther Karth

Vareler Turnerbund

Windallee 23

Tel. 04451 / 8 54 12 (VTB-büro)

vtg-varel@ewetel.net

Trainings/Abnahmezeit: donnerstags 18:00 – 20:00 Uhr

und jeden 1. Sonntag im Monat 10:00 – 12.00 Uhr

Sportplatz Waldstadtion

Zetel

Ulrich Friedering

TuS Zetel

Danziger Str. 25

Tel. 04453 – 6896 (TuS-büro)

tus-zetel@ewetel.net

Trainings/Abnahmezeit: freitags 17:30 – 19:00 Uhr

Sportanlage an der HR-Schule / IG-Schule Süd Zetel