sj_logo_cmyk

Die Sportjugend Niedersachsen fragt DICH!

Die Sportjugend Niedersachsen will sich fit machen für die Zukunft und noch besser werden. Hierzu hat der sj-Vorstand die AG „Sportjugend Niedersachsen 2030“ eingesetzt, die nun zu verschiedenen Themenbereichen Eure Einschätzungen und Meinungen einholen möchte. Mit dem online-Fragebogen soll eine möglichst große Zahl Engagierter aus Euren Vorständen und J-Teams erreicht werden. Die Befragung läuft bis zum 30.04.2021.

Video

ÜL-C Modul – C-40 Kinder neu terminiert

Im Bereich der neuen ÜL-C Konzeption Breitensport (1. Lizenzstufe) des Landessportbundes Niedersachsen wurde in der Sportregion das Modul C-40 Kinder bewegen und begleiten neu terminiert. Der zweiteilige Lehrgang (40 LE) wird im Juni und Juli in Jever in Präsenz angeboten. Weitere Informationen zu diesem Teil der Ausbildung, genaue Daten und der Bereich zur Anmeldung sind über folgenden Link abzurufen:     

https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/13544?cHash=01942ac2a42b96cb02426509bd365ea0

Zur Lizenzierung müssen weitere Module besucht werden. Fragen bezüglich der Ausbildungsstruktur beantwortet Sportreferentin Daniela Liessmann unter: sportreferentin-liessmann@ksb-friesland.de

Stempel_online_RZ1ZW_0720

Zusätzliche Online Fortbildungen aufgenommen

Kurzfristig haben wir weitere Fortbildungen in unser Programm aufgenommen. Folgende Themen können ab sofort gebucht werden: Beschäftigung im Sportverein (Änderungen 2021), Sport mit Alltagsmaterialien und Atmung – Ein Weg zur Selbstheilung in Zeiten der Pandemie. Weitere Informationen bezüglich der konkreten Inhalte, Datum und Uhrzeit sind im Bildungsportal des LSB Niedersachsen aufgeführt.

Link Bildungsportal – Sportregion: https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/?select_sportregion=22

Ebenfalls möchten wir auf den LSB Online-Campus hinweisen: https://www.lsb-niedersachsen.de/sportbleibtstark/lsb-online-campus

J-team_1

J-TEAMs – Das Engagementformat für Jugendliche im Verein

Informationsveranstaltung am 03.03.21 von 18:00 bis 19:30 Uhr – LSB Online-Campus

Jugendliche engagieren sich nicht mehr im Verein. Wir sind anderer Meinung. Mit dem Format ,J-TEAMs, (Junior- oder Jugend-Teams) haben schon viele Vereine und Verbände gute Erfahrungen gesammelt.
– Vorstellung des J-TEAM Konzeptes,
– Möglichkeiten, wie Jugendliche für ein Engagement gewonnen werden können,
– Bestehende J-TEAMs geben einen Einblick in ihre Arbeit,
– Information über Fördermöglichkeiten für die Vereinsjugendarbeit.

Link zur Anmeldung: https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/16295?cHash=f084b7045512fdee6c3027112a874235

index

Onlinecamp Ferienfreizeiten – Holt Euch Ideen und Input für Euer Zeltlager!

Eine Workshopreise durch Niedersachsen! 4 Themen nacheinander an einem Tag – flexibel buchbar!

Am 13.03.21 bieten wir Euch vier unterschiedliche Themen nacheinander an, die Ihr flexibel kombinieren könnt! Für jeden Workshop werden Euch 2 LE zur Verlängerung der Juleica und der ÜL-C Lizenz Breitensport angerechnet. Die Anerkennung gilt auch im C 50 Flexbereich der ÜL-C Ausbildung Breitensport.

Workshop 1 von 09.30 – 11.00 Uhr – Thema:  Top 10 Lagertools – was funktioniert wirklich auf Ferienfreizeiten https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/16310?cHash=785606bd6caeda258bbafd4c2a94c9ba

Workshop 2 von 11.30 – 13.00 Uhr – Thema: Bild- und Videobearbeitung mit InShot am Smartphone https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/16319?cHash=04147ebb808733c40c0d783cd7bce887

Workshop 3 von 14.00 – 15.30 Uhr – Thema: Sportliche Energizer – Der Kick für’s WIR-Gefühl auf Ferienfreizeiten https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/16280?cHash=af0f77354b5e8007bd1673a62e73eb82

Workshop 4 von 16.00 – 17.30 Uhr – Thema: Achtsamkeit erfahrbar machen https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/16322?cHash=1366de2dca1cc39ecfb04d2d80357def

Stempel_online_RZ1ZW_0720

Crashkurs „Video-Schnitt“ für virtuelle Sportstunden

Zusatztermin am 13.02.21 von 14.00 - 17.00 Uhr

Du willst ein Video für Deine virtuellen Übungsstunden in Deinem Verein aufnehmen oder hast es bereits getan, bist aber noch nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Vielleicht weil Du Dich mal versprochen hast, Du noch eine weitere Übung einfügen möchtest oder die Katze durch das Bild gelaufen ist. Dann ist diese Schnelleinführung genau das Richtige für Dich.

In den 4 LE lernst Du mit dem kostenlosen Opensource Programm Shotcut zu schneiden. Von der Erstellung von Ordnerstrukturen bis hin zum Rendern des fertigen Videos, das Du dann entweder über WeTransfer an die Empfänger versenden oder z.B. auf Youtube hochladen kannst.

In dieser Fortbildung werden wir auf jeden Fall Videoelemente schneiden, Einblendungen einfügen (z.B. ein Bild und Effekte) und Musik hinterlegen.

Sportregion Lehrgänge 2021

Lehrgangsprogramm 2021

Auch in diesem Jahr bieten wir Euch wieder ein interessantes Aus- und Fortbildungsangebot sowie Camps für Erwachsene und Kinder an. Alle Themen und Daten sind im Bildungsportal des LSB Niedersachsen hinterlegt und eine Anmeldung ist ebenfalls in diesem Bereich möglich.

Link zum Bildungsportal – Lehrgänge der Sportregion:

https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/?select_sportregion=22

Gern versenden wir auf Anfrage entsprechende Lehrgangsflyer. Ansprechpartnerin: Sportreferentin Daniela Liessmann – Mail: sportreferentin-liessmann@ksb-friesland.de

csm_barcamp_Vereinssport_banner_11_20_a1264e866b

Online BarCamp für Trainer*innen & Übungsleiter*innen

Der Landessportbund veranstaltet am 02.12.2020 (17:00-20:00 Uhr) ein Online BarCamp für Trainer*innen & Übungsleiter*innen, auf diese Veranstaltung möchten wir auf diesem Wege noch einmal hinweisen.

Link zur Anmeldung:
https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/15588?cHash=4d4c1205d20a626fd2eb91f7d1a99ca7

Worum geht es?                                                                               

Der Vereinssport in seiner klassischen Form leidet unter den derzeitigen Einschränkungen. Doch wir wollen aus „unmöglichem“ Sport „mögliche“ Alternativen entwickeln:

Wie geht ihr im Verein mit der Situation um?
Was bietet ihr den Mitgliedern?
Was probiert ihr aus?
Was davon funktioniert und was auch nicht?
…und wie machen das andere Vereine?

Wir wollen mit dem BarCamp eine Plattform für Austausch, Vernetzung und ein Voneinander-Lernen schaffen! Inhalte werden unabgesprochen und live von den Teilnehmenden beigesteuert.
Ergänzt wird das Format mit einem Impuls von Sports-Coach & Mentaltrainer Stefan Kloppe.  

Was ist ein BarCamp: Ein Mitmach-Format, bei dem Programm und Referierende vorab nicht feststehen. Bringe deine Vereinserfahrungen mit, teile sie und profitiere von den Erkenntnissen anderer. In parallel laufenden Austauschrunden wird gelingend voneinander gelernt.