DSC07871

Landboarding und Windsurfen

ÜL-C Fortbildung in der Sportregion

Am vergangenen Wochenende wurden im Rahmen einer dreitägigen ÜL-C Fortbildung die Sportarten Landbaording und Windsurfen angeboten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern konnten aufgrund der optimalen Bedingungen in Schillig und Hooksiel sowohl an Land als auch auf dem Wasser beide Inhalte kennenlernen. Auch im nächsten Jahr werden in der Sportregion wieder vergleichbare Themen als Fortbildung angeboten.

Logo-Startklar-WEB

Startklar in die Zukunft – Portal wieder geöffnet

Sport- und Bewegungscamps für Kinder und Jugendliche: Antragsportal wieder offen

Sportvereine und Landesfachverbände können ab sofort wieder Fördermittel für die Durchführung von Sport- und Bewegungscamps für Kinder und Jugendliche im Rahmen von „Startklar in die Zukunft“ erhalten. Das Antragsportal der Sportjugend Niedersachsen ist wieder geöffnet , nachdem das Landesjugendamt den Bewilligungsbescheid über zusätzliche 1 Mio. Euro zugestellt hat. Diese Mittel hatte Sozialministerin Daniela Behrens bereitgestellt, weil die ursprünglich bewilligten knapp 6 Mio. Euro bereits zu Ferienbeginn ausgeschöpft waren.

Anträge können bis zum 16. Dezember 2022 gestellt werden

Das Programm läuft bis Juni 2023. Anträge können bis zum 16. Dezember  2022 gestellt werden.

https://www.sportjugend-nds.de/startklar-in-die-zukunft

DSC_9238

COLOR YOUR LIFE Saisonabschluss 2021/22 im Casablanca Kino Oldenburg – Aftermovie online

Bildquelle: Grafikstudio17

In diesem Schuljahr wurde das Workshop-Jahr im Casablanca Kino in Oldenburg abgeschlossen. Schüler*innen aus Friesland feierten Kino-Premiere ihrer selbstproduzierten Kurzfilme zum Schwerpunktthema Gesundheit.

Umgesetzt wird das Kooperationsprojekt COLOR YOUR LIFE in Friesland von den Projektinitiatoren hkk Krankenkasse Bremen (Constanze Schwaiger und Wolfgang Ritter), KSB Friesland e.V. (Kristina Klattenberg, Daniela Liessmann und Nathalie Graichen) und der Bremer Medienagentur vomhörensehen (Daniel Tronnier).

IMG20220712120253

Vorhang auf: Schüler*innen aus Friesland feiern Kino-Premiere ihrer selbstproduzierten Kurzfilme zum Schwerpunktthema Gesundheit. 

Bildquelle: Grafikstudio17

12.07.2022: Ein Raunen geht durch den Saal des Casablanca Kinos. Schüler*innen ab der achten Klasse aus verschiedensten Regionen haben sich im Schuljahr 2021/22 intensiv mit dem Thema Gesundheit auseinandergesetzt und dazu Kurzfilme produziert. Dabei entstanden an 11 Schulen mit 200 Schüler*innen 40 Kurzfilme. Jetzt werden Sie den geladenen Gästen gezeigt und demnächst sind ihre Werke sogar für die breite Öffentlichkeit im Internet zugänglich: http://color-your-life.org

Unter den geladenen Gästen der Kinopremiere sind anwesend Petra Averbeck, Bürgermeisterin der Stadt Oldenburg, Ruth Spelmeyer-Preuß, erfolgreiche Leistungssportlerin mit Wurzeln in Oldenburg, Reiner Sonntag, Vorsitzender der Sportjugend Niedersachsen, Lutz Trey, Mitglied des Vorstands der hkk Krankenkasse und Vertreterinnen und Vertreter der Sportbünde. Seitens des Vorstandes vom KSB Friesland e.V. war Bernd Crudopf vor Ort sowie Kristina Klattenberg und Daniela Liessmann, die für die Durchführung an den friesländischen Schulen verantwortlich waren. Nathalie Graichen vervollständigte das Team als Gesundheitsreferentin bei der Abschlussveranstaltung.

COLOR YOUR LIFE ist ein Präventionsprojekt für junge Menschen zum Schwerpunktthema Gesundheit. Die Besonderheit des Projektes liegt in der Art und Weise, wie Prävention hier angegangen wird: Durch Kreativität von Jugendlichen für Jugendliche.

Häufige Inhalte der gedrehten Kurzfilme sind Krisen und deren Bewältigung. Was genau bedeutet Gesundheit und was gehört eigentlich alles dazu? Aus den vielfältigen Unterthemen, die hier angesprochen werden, wählen die Jugendlichen in Kleingruppen eines aus – sei es Bewegung, Ernährung, Mobbing, Leistungsdruck oder Krisenbewältigung. Sie entscheiden sich für ihre Themen und entwickeln daraus Filmideen, die sie im Laufe der Woche umsetzen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wird aus einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern ein Produktionsteam, das nun sämtlich Schritte einer Filmproduktion gemeinsam durchläuft. Unterstützt werden die Jugendlichen dabei von Gesundheitsreferent*innen mit Verbindung zur Lebenswelt Sportverein, Filmemacher*innen und Medienpädagog*innen. Gemeinsam gestalten sie mit den Schülerinnen und Schülern eine Lernumgebung, die nicht nur das kreative Arbeiten fördert, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl im Klassenverband stärkt.

Umgesetzt wird das Kooperationsprojekt COLOR YOUR LIFE in Friesland von den Projektinitiatoren hkk Krankenkasse Bremen, Constanze Schwaiger und Wolfgang Ritter, KSB Friesland e.V., Kristina Klattenberg, Daniela Liessmann und Nathalie Graichen und der Bremer Medienagentur vomhörensehen, Daniel Tronnier. Lutz Trey, Vorstand hkk, äußert sich begeistert. Seit sechs Jahren ist die hkk Krankenkasse Unterstützer des Projekts. „Mein Dank geht an das Team hinter den Kulissen sowie den Lehrkräften und Schulleitungen, die mit Herzblut das Projekt alljährlich zum Erfolg führen“, so Trey. Über dieses überragende Engagement kann dieses Filmprojekt Präventionsziele abbilden. „Das Konzept ist lehrreicher als Frontalunterricht oder Verteilung von Hochglanzbroschüren.“

Übersicht aller Schulen, die im Projektjahr 2021/2022 teilgenommen haben:

Friesland: Mariengymnasium Jever, Elisa-Kauffeld Oberschule (Jever) und Oberschule Obenstrohe (mit Förderschule) Varel

Oldenburg: Helene Lange Schule, BBS Haarentor, BBS Haarentor-Sprachlernklasse, IGS Flötenteich

Delmenhorst: Schule an der Karlstraße-Förderschule,  Max-Planck Gymnasium

Wesermarsch: Pestalozzischule (Förderschule) Brake, OBS Jade

SUP 2022

Lokaler Qualitätszirkel – SUP

Unter besten Voraussetzungen konnte am Hooksmeer der Lokale Qualitätszirkel mit der Thematik Stand Up Paddling durchgeführt werden. Nach einer theoretischen Einführung an Land folgten auf dem Wasser Paddeltechniken, Gleichgewichtsübungen und Spiele am sowie auf dem Brett. Ein weiterer Qualitätszirkel ist am 28. August geplant, bei diesem Seminar wird die Thematik Rettungsfähigkeit – Retten und Wiederbeleben – angeboten. Informationen und Anmeldung unter: https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/18837?cHash=7291d456ceb547996c4edc4cffc71d77

Kristina Klattenberg (BeSS- Servicestelle) und Sportreferentin Daniela Liessmann (Handlungsfelder Bildung und Sportjugend) beraten Sie gern bei Fragen bezüglich der Lokalen Qualitätszirkel.

Kristina Klattenberg – Mailadresse: bess@ksb-friesland.de

Daniela Liessmann – Mailadresse: sportreferentin-liessmann@ksb-friesland.de

Screenshot 2022-06-17 134231

JES-Sommerevent

Die Idee für dieses Jahr: „JES-Sommerevent

J wie J-TEAM

E wie Echt, Endlich, Engagiert

S wie Sport, Sommer, Spaß und Schlemmen

Trefft am 02.07.22 von 13 bis ca. 20 Uhr auf die J-TEAMs vom BW Hollage und dem TSV Wallenhorst.

Bei Bubble Soccer, Spikeball und Co. verbringt ihr einen coolen Nachmittag zusammen und lernt Teams aus ganz Niedersachsen kennen.

Weitere Informationen unter: https://vereinshelden.org/erleben/sommerevent-2022/

Ihr möchtet ein J-Team gründen oder erst einmal einige Informationen erhalten, dann wendet Euch an

Sportreferentin Daniela Liessmann – Handlungsfelder Bildung und Sportjugend – unter:

Mail: sportreferentin-liessmann@ksb-friesland.de

Chris + 2

Wassersport Camp konnte auch in diesem Jahr unter perfekten Bedingungen durchgeführt werden

Die Sportregion der Sportbünde Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund hat in diesem Jahr erneut an den Standorten Schillig und Hooksiel ein Camp im Bereich Wassersport mit den Inhalten Kitesurfen, Windsurfen und Stand-Up-Paddling durchgeführt. Fünf Tage konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Niedersachsen bei optimalen Bedingungen diese drei Sportarten sowohl in der Theorie als auch in der Praxis erlernen. Interessierten Personen bot sich die Gelegenheit eine Prüfung für die jeweiligen VDWS Basic Lizenzen abzulegen. Referent Chris Wezel und sein Team sowie Lehrgangsleitung Rainer Becker und Sportreferentin Daniela Liessmann (Handlungsfelder Bildung und Sportjugend) konnten nach Ende des Wassersport Camps auf eine gelungene Woche zurückblicken. Das Interesse an diesem Seminar, welches zur ÜL-C Ausbildung, zur Verlängerung der ÜL-C Lizenz/Juleica und auch als Bildungsurlaub anerkannt wurde, war sehr groß und wird im nächsten Jahr aufgrund der positiven Rückmeldungen und optimalen Bedingungen erneut angeboten werden.

IMG_2224

Langeoog kennenlernen

Ob Freizeiten für Kinder und Jugendliche, Familienaufenthalte, Seminare oder auch Trainingslager: Das Zeltlager Langeoog der Sportjugend Niedersachsen bietet allen Gästen einen unvergesslichen Inselaufenthalt mitten im Naturpark „Niedersächsisches Wattenmeer“.
Um das Zeltlager mit all seinen (sportlichen) Möglichkeiten besser kennen zu lernen, bieten wir Interessierten aus unserer Sportregion vom 20.-22. Mai 202 einen besonderen Lehrgang auf Langeoog an. Zielgruppe sind insbesondere Personen, die später vielleicht einmal mit ihrer Vereinsgruppe das Zeltlager nutzen möchten. Inhaltlich werden wir an diesem Wochenende verschiedene Sportarten anbieten und eine Einführung ins Geocachen geben. Und deine Ideen und Erfahrungen können das Wochenende ebenfalls bereichern. Es bleibt aber auch ausreichend Zeit, die Insel zu erkunden und zu genießen. Gerne kannst du auch eigene Kinder mitbringen.
Folgender Ablauf ist geplant:

  • Am Donnerstag, 12.05.2022 findet von 20:00-21:30 Uhr ein erstes Onlinetreffen statt. Dabei wird der Ablauf besprochen, es werden organisatorische Fragen geklärt und es gibt eine erste Einführung ins Geocaching.
  • Am Freitag, 20.05.2022 geht es dann um 16:00 Uhr ab Bensersiel mit der Fähre nach Langeoog.
  • Am Sonntag, 22.05.2022 fahren wir ab 16:00 Uhr mit der Fähre zurück und sind dann um ca. 17.15 Uhr wieder in Bensersiel.

Die Kosten belaufen sich auf 60,- €/Person für das gesamte Wochenende inkl. Fähre, Programm, Unterkunft und Verpflegung. Kinder unter 12 Jahren könnnen kostenlos mitfahren.

Eine online-Anmeldung ist aber sofort möglich:

https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/21149

Einen tollen Eindruck vom Zeltlager bekommst du in diesem Video: https://youtu.be/N6wzJgtZOHE
Weitere Informationen zum Zeltlager findest du hier: https://www.zeltlager-langeoog.de/