news

Öffnung der Sportstätten in Friesland am 01.03.2021

Individualsport unter Auflagen für Vereine möglich

Wir freuen uns Euch folgendes mitteilen zu können:

Gemeinsam mit dem Landkreis Friesland haben wir eine Regelung gefunden, um die Sportstätten für die Vereine ab dem 01.03.2021 wieder zu öffnen und für Individualsport nutzen zu können.

» Alle Kommunen im LK FRI haben dieser neuen Lösung zugestimmt.

Grundvoraussetzung für die Nutzung der Sportstätten, sind dem neuen Hygiene-Merkblatt zu entnehmen.

Bitte lest die Regelungen sorgfältig und veranlasst die erforderlichen Schritte bevor Eure Mitglieder mit dem Individualsport starten. 

Beachtet bitte zusätzlich die folgenden Hinweise:

  • Eine Öffnung der jeweiligen Sportanlagen richtet sich nach dem jeweiligen Zustand der Anlage (z.B. Sperrung durch Baumaßnahmen oder Platzsperrungen auf Grund der Wetterbedingungen).
  • Sofern nichts dagegen spricht (s. vorheriger Punkt) werden die Sportstätten auch in den Osterferien geöffnet. 
  • Eine Kontrolle des Gesundheitsamtes und der Ordnungsämter kann jederzeit erfolgen.
  • Der LK FRI und die Kommunen behalten sich vor, dass bei Verstößen gegen die Auflagen der Verein ggf. ausgeschlossen wird, bzw. die Sportstätte wieder geschlossen wird.
  • Diese Regelung gilt bis zu einer Inzidenz von 50, weitere Öffnungen bzw. Schließungen werden durch den LK FRI bekanntgegeben.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich beim Landkreis Friesland für die gute Zusammenarbeit und die konstruktiven, sowie zielorientierten Gespräche.

Wir hoffen mit dieser Regelung eine erste Zukunftsperspektive für unsere Vereine zu erwirken und damit den Start in die Sportausübung unter geregelten Bedingungen wieder langsam aufnehmen zu können. 

Ganz viel Gesundheit wünscht Euch
Euer Team vom Kreissportbund Friesland e.V.

Comments are closed.