Anmeldung zum interkulturellen Frauensporttag am 26.08.18 in Zetel


Vereinsmitglied (Pflichtfeld) ? janein

Bitte geben Sie Ihren Workshopwunsch und einen Ausweichwunsch an.

Workshop von 10:00 bis 11:15 Uhr

Workshop
Ausweichworkshop

Workshop von 11:45 bis 13:00 Uhr

Workshop
Ausweichworkshop

Workshop von 14:30 bis 15:45 Uhr

Workshop
Ausweichworkshop


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Bearbeitung meiner Anmeldung erhoben und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Häufig gestellte Fragen

Bis wann kann ich mich anmelden?
Anmeldeschluss ist der 15. August 2018. Die Vergabe der Workshop-Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Je eher Sie sich also anmelden, desto größer sind die Chancen für einen Platz in Ihrem „Erstwunsch-Angebot“.

Wie kann ich mich anmelden?
Für die Anmeldung haben Sie zwei Möglichkeiten:
1. Postalisch über den Anmeldeschnitt des Flyers
2. Online über das Anmeldeformular auf dieser Seite
Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung brauchen melden Sie sich gerne bei uns.

Wie hoch ist die Teilnahmegebühr und wie kann ich diese zahlen?
Der Teilnehmerinnenbeitrag beträgt 14 € pro Person. Dafür können Sie einen, zwei oder drei interessante Workshop-Angebote buchen/besuchen. Außerdem sind ein leckerer Mittagsimbiss und eine Überraschungsdarbietung am Ende der Veranstaltung enthalten.

Bitte überweisen Sie den Betrag zeitnah* auf das folgende Konto:
Empfänger: KreisSportBund Friesland e.V.
Bank: Volksbank Jever
IBAN: DE75 2826 2254 4015 1530 14
BIC: GENODEF1JEV
Verwendungszweck: Frauensporttag
(*innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung)

Was soll ich anziehen?
Bequeme Kleidung, in der Sie sich wohlfühlen. Für Angebote, die etwas mehr Power haben, eigen sich Turnschuhe mit heller Sohle (oder feste Schuhe die sauber sind und nicht abfärben). Für ruhige Angebote sind ein Pullover oder eine leichte Jacke und ggf. warme Socken von Vorteil.

Wie funktioniert die Kinderbetreuung?
Wir freuen uns, unseren Teilnehmerinnen auch in diesem Jahr wieder eine professionelle Kinderbetreuung anbieten zu können. Wenn Sie Ihr Kind dafür anmelden möchten, geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung (entweder auf dem Anmeldeabschnitt oder bei der Online-Anmeldung) mit an. Bitte teilen Sie uns die Anzahl an Kindern und das jeweilige Alter mit. Die Betreuung ist kostenlos.

Was muss mein Kind mitbringen?
Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Verpflegung und Getränke für den Tag, sowie Turnschuhe und wetterfeste Kleidung mit.

Weitere Infos zu den Workshops

1. Fitness Workout
Starte mit einem abwechslungsreichen Bewegungs-Mix mit Elementen aus Zumba, Aerobic, Tanz und rhythmischer Wirbelsäulengymnastik in einen vitalen Sonntag.

2. Bewegt denken
Nicht nur der Körper braucht Bewegung und Training, auch unser Gehirn möchte gefordert werden, damit es fit bleibt. Übungen, Spiele und vieles andere sorgen für Unterhaltung, Spaß und Freude – mit der Garantie zum Lachen! Das Gehirn arbeitet besonders gut, wenn beim
Üben der Spaß nicht zu kurz kommt.

3. Frauenboxen
Den alltäglichen Stress abbauen – die eigene Kondition verbessern – das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl stärken – Ängste und Aggressionen positiv beeinflussen – die Fettverbrennung anheizen. Dieser Kurs beinhaltet ein Training aus Kondition, Koordination, Cardiofitnesstraining und den Grundlagen des Boxens.

4. Qigong
Durch langsame Bewegungen, Drehungen und Dehnungen des Körpers werden bestimmte Energiepunkte angesprochen, Energie auf den Leitbahnen bewegt und Blockaden gelöst. Diese sanften und ruhigen Bewegungen sorgen für eine bessere Durchblutung des ganzen Körpers, geschmeidige Gelenke, ein starkes Immunsystem, innere Ruhe und eine bessere Beweglichkeit.

5. Tanz Dich fit
Dieser Workshop bietet eine Kombination aus gesundheitsfördernder Gymnastik mit motivierenden Tanzelementen ganz ohne Bodenübungen für alle Bewegungsbegeisterten in der zweiten Lebenshälfte.

6./14. „Höhenflüge“ auf dem Minitrampolin
Training auf dem Minitrampolin ist ein effektive Ganzkörpertraining. Durch das sanfte Schwingen werden Ausdauer und Kraft gefördert und das Gleichgewicht geschult.

7. Indoor Cycling
Auf speziellen Standfahrrädern fahren wir zu motivierender Musik eine abwechslungsreiche Stunde. Wenn Du Deine Kondition verbessern, Fett abbauen und gleichzeitig Spaß dabei haben willst, bist Du hier richtig.

8. Schüttle Dich stark
Mit Balance Pads/Flexibar/Togu Brazils kleine Muskeln kräftigen – Propriozeptorentraining – Kraft – Balance – wackeln und schütteln für mehr Kraft und Balance.

9. Kick Boxen
Kickboxen kann jeder lernen! Niemand muss sich ein blaues Auge holen. Im Training arbeiten wir mit Schutzausrüstung, mit Partnern und Pratzen. Wir üben Tritte und Schläge ohne Vollkontakt und setzen unseren Fokus auf Fitness, das Reaktionsvermögen und die Bewegungsabläufe.

10. Rückenfit
Spezielles Rückentraining zur Kräftigung und Dehnung der Muskulatur. Mit leicht erlernbaren Übungen löst Du Muskelverspannungen und bringst deine Körperenergien ins Gleichgewicht.

11. Line Dance
Line Dance ist eine Tanzform, bei der gemeinsam in der Gruppe in Reihen und Linien vor- und nebeneinander getanzt wird. Ein fester Partner ist dabei nicht erforderlich. Es ist eine gesundheitsfördernde Bewegungsform, die für eine tolle Haltung, eine gute Koordination und ein gutes Gleichgewichtsgefühl sorgt.

12. Yoga
Es ist nie zu spät um mit Yoga anzufangen. Man benötigt keine besonderen körperlichen Voraussetzungen und auch keine spezielle Ausrüstung. Yoga ist gut für alle, die auf der Suche nach einem förderlichen Weg sind, um wieder mehr bei sich und der eigenen Kraft anzukommen.

13. Aikido – Kampf- oder auch Friedenskunst
In einer Stunde einen Eindruck von der Kampf- oder Friedenskunst Aikido zu verschaffen ist unmöglich. Zu viele Facetten hat diese Selbsterfahrungskunst! Aikido ist Meditation, fließende, weiche Bewegung, Übungen mit Stock und Schwert, Energiearbeit, Stärkung für Körper, Geist und Seele. Der Schwerpunkt der Stunde wird individuell auf die anwesende Gruppe zugeschnitten und bietet einen abwechslungsreichen Einblick in diese besondere Kampfkunst.

15. Trommel dich fit
Ein Ganzkörpertraining mit Rhythmus und Spaß, bei dem mit Drum-Sticks auf Pezzibällen und der Matte getrommelt wird. Hier kommt Ihr vergnügt ins Schwitzen, ohne es zu merken.

16. Bounce-Ball
Bounce-Ball ist ein Teamspiel für alle, die mit wenigen Regeln viel Spaß haben möchten. Zwei Teams spielen gegeneinander mit gepolsterten Schlägern und einem weichen Spielball um den Sieg. Ein rasantes aber verletzungsarmes Spielerlebnis, das Herz und Kreislauf stärkt und Stress abbaut.

17. Modern Dance
In diesem Workshop stehen klassische und moderne Tanzelemente aus dem Jazz Dance im Mittelpunkt. Nach einem Exercise wird eine kleine Choreographie einstudiert, die auch für Tanzanfängerinnen leicht zu erlernen ist. Garantiert ist auf jeden Fall viel Spaß in lockerer Atmosphäre.

18. Gesund und knackig essen und bewegen
Freuen Sie sich auf einen informativen Vortrag mit kleinen Bewegungspausen. Hier gibt es wertvolle Ernährungs-Tipps für den Säure-Basenhaushalt (Grundlage unserer Gesundheit) und die Osteoporosevorbeugung*.
*Osteoporose ist eine Erkrankung des Skeletts, bei der die Knochen an Festigkeit und Stabilität verlieren. Die Knochen werden dünner und poröser. Besonders davon betroffen sind Frauen in der zweiten Lebenshälfte.

19. Sotaiho – asiatische Heilgymnastik
Sotaiho basiert auf den Grundlagen der trad.fernöstlichen Medizin. Es wurde von dem jap. Arzt Dr. Hashimoto (1893-1989) entwickelt. Sotaiho ist eine heilgymnastische Methode, mit der man Knochenfehlstellungen und die damit im Zusammenhang stehenden Muskelverspannungen und Schmerzen lösen kann. Die Methode ist für Menschen jeden Alters geeignet und relativ leicht zu erlernen. Die Bewegungen werden sanft und immer im Zusammenspiel mit der Atmung durchgeführt. Lassen sie sich überraschen!

20. Kapow® Fitness – Schnupperstunde
Kapow® vereint Fitness, Dance und Funktional Moves. Enthalten sind vielfältige Elemente aus der Physiotherapie und funktionellen Bewegungslehre. Ein motivierendes Workout, ohne komplizierte Schrittfolgen.

Sie haben weitere Fragen ?



Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe uns eine Nachricht

Wir sind gerade nicht zu erreichen. Dann schreibe uns doch einfach und wir melden uns umgehend bei euch.

Sending

©2018 KSB Friesland e.V.

 Impressum - Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?